20.05.2022: Kreiswahlausschuss stellt die Wahlergebnisse der Landtagswahl fest

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 18. Mai, das Ergebnis der am 15. Mai durchgeführten Landtagswahl in den Wahlkreisen 58, 59 und 60 festgestellt. Kreiswahlleiter Dr. Lars Rentmeister, der Vorsitzende des Kreiswahlausschusses, dankte nochmals allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern für das erwiesene Engagement und für den reibungslosen Ablauf des Wahltages.

Die Aufrechnung der Ergebnisse sämtlicher Stimmbezirke einschließlich des Ergebnisses der Briefwahl ergab folgende Gesamtergebnisse:

Wahlkreis 58 Wesel II

Wahlberechtigte114.897
Wähler/innen63.996
Ungültige Erststimmen634
Gültige Erststimmen63.362

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf

Sascha van BeekCDU22.344
René SchneiderSPD24.232
Franca CeruttiFDP2.668
Daniela van MeegerenAfD3.474
Niels AwaterGrüne7.639
Manuela BechertDIE LINKE1.162
Renan CengizDie PARTEI1.181
Michael ReiffdieBasis662

Damit wurde René Schneider (SPD) im Wahlkreis 58 Wesel II direkt gewählt.

Ungültige Zweitstimmen510
Gültige Zweitstimmen63.486

Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf

Landesliste (Kurzbezeichnung der Partei)Stimmen
CDU22.712
SPD20.599
FDP3.073
AfD3.505
GRÜNE8.954
DIE LINKE1.057
Tierschutzpartei817
Die PARTEI812
Sonstige1.957

Wahlkreis 59 Wesel III

Wahlberechtigte90.555
Wähler/innen52.734
Ungültige Erststimmen448
Gültige Erststimmen52.286

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf

Charlotte QuikCDU22.462
Kerstin LöwensteinSPD15.550
Nadine KleinsteinbergFDP2.613
Holger RaumannAfD2.148
Elke Christiane LangenbrinkGRÜNE6.861
Hilmar SchulzDIE LINKE915
Marcel SchoiererDie PARTEI1.105
Markus BärmanndieBASIS463
Jürgen VerkennisTeam Todenhöfer169

Damit wurde Charlotte Quik (CDU) im Wahlkreis 59 Wesel III direkt gewählt.

Ungültige Zweitstimmen366
Gültige Zweitstimmen52.368

Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf

Landesliste (Kurzbezeichnung der ParteiStimmen
CDU21.509
SPD14.486
FDP2.864
AfD2.244
GRÜNE7.769
DIE LINKE691
Die PARTEI772
Tierschutzpartei546
Sonstige1.487

Wahlkreis 60 Wesel IV

Wahlberechtigte96.582
Wähler/innen53.347
Ungültige Erststimmen517
Gültige Erststimmen52.830

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf

Julia ZupancicCDU17.971
Ibrahim YetimSPD20.422
Constantin BorgesFDP1.873
Dr. Renatus RiegerAfD2.950
Thomas WagenerGRÜNE7.029
Hasan ÖzerDIE LINKE781
Manuela ZaitzDie PARTEI970
Gisela FeldhausdieBasis582
Holger DunkerTeam Todenhöfer252

Damit wurde Ibrahim Yetim (SPD) im Wahlkreis 60 Wesel IV direkt gewählt.

Ungültige Zweitstimmen447
Gültige Zweitstimmen52.900

Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf

Landesliste (Kurzbezeichnung der Partei)Stimmen
CDU16.920
SPD18.007
FDP2.546
AfD3.036
GRÜNE8.317
DIE LINKE861
Die PARTEI668
Tierschutzpartei649
Sonstige1.896

Alle ausführlichen Ergebnisse unter: Wahlergebnispräsentation Kreis Wesel Landtagswahl (krzn.de)